CANTIENICA®-Beckenbodentraining

Das Beckenbodentraining ist die Grundlage der CANTIENICA®-Methode. Durch den richtigen Einsatz der Beckenboden -muskulatur und der daraus entstehenden Vernetzung mit der Muskulatur des Beckens, der Tiefenmuskulatur des Rückens, der Hüften und der Oberschenkel, wird der gesamte Körper anatomisch korrekt aufgerichtet, so dass alle Gelenke und Wirbel von Druck befreit sind. Ein kräftiger Beckenboden hält Ihre Organe an Ort und Stelle und reagiert wieder automatisch richtig bei allen Bewegungen des Alltags wie

Mit jeder Beckenbodenübung entlasten Sie Ihre Gelenke, schützen die Organe und haben die Chance, evtl. bestehende Probleme zu verbessern oder sogar zu beheben, wie z.B.

Im Unterricht lernen Sie den richtigen Umgang mit dem Beckenboden, egal wie alt Sie sind, ob männlich oder weiblich, dick oder dünn, trainiert oder untrainiert.

Buchempfehlung: Tigerfeeling oder Rückbildungsgymnastik, Südwestverlag